Herzlich willkommen!

 Auf der Startseite finden sie alle aktuellen Informationen und Downloads zum Schuljahresbeginn 2021/22 sowie zum laufenden Schuljahr. Gerade in den nächsten Tagen können immer mal wieder neue Informationen dazu kommen.



Foto vom Blaumachtag zum Ende des Schuljahres 2019/2020

Die Aukamp-Schule in Osterrönfeld ist eine Grundschule mit ca. 160 Kindern in 8 Klassen und 17 Lehrkräften. Seit Beginn des Jahres 2008 gehören wir zum "Schulverband im Amt Eiderkanal". Zusätzlich zum verlässlichen Unterrichts angebot bieten wir von Montag bis Freitag umfassende Betreuungsmöglichkeiten von 6:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Auch in den Ferien können Kinder bei uns betreut werden. Unser Leitgedanke "Jedes Kind ist anders verschieden" wird in jahrgangsbezogenen und jahrgangs-übergreifenden Klassen umgesetzt.



Aktuelle Informationen chronologisch (neueste Infos oben)

Unten stehend finden Sie die Informationen und Downloads, die auch per Mail an die Schulgemeinschaft geschickt wurden. In der rechten Spalte dieser Seite finden Sie allgemeine Kurzinformationen, Downloads und Fotos. Diese Spalte bleibt auf jeder Seite der Homepage sichtbar.


14.09.2021 - Aktuelle Informationen zur Einschulung 2022/2023

 

Liebe Eltern!

 

Unter Veranstaltungen finden sie die entsprechenden Informationen zum Infoabend für die Einschulung 2022/2023 und den Schüleraufnahmebogen zur Einschulung 2021/2022 als Download.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 


25.08.2021 - Aktuelle Informationen zur Schule und zu Terminen

 

Liebe Eltern!

Ich habe heute einige wichtige Hinweise für Sie.

In den nächsten Tagen finden in allen Klassen die Elternabende statt. Wir möchten Sie als Eltern zum Schutz der Schulgemeinschaft bitten, sich in jedem Falle (auch bei vollständigem Impfschutz) vor dem Betreten der Schule testen zu lassen. Uns ist bewusst, dass wir damit über die Vorgaben des Ministeriums hinausgehen. Unsere Sorge um alle an Schule Beteiligten ist sehr groß und wir möchten den Schulbetrieb auf keinen Fall gefährden. Deshalb bitten wir auch um das Tragen einer Maske und um die Beschränkung der Teilnehmerzahlen. Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Mein nächstes Anliegen bezieht sich auf den täglichen Schulstart. Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht frühzeitig in die Schule, da wir erst ab 8.00 Uhr eine Aufsicht gewährleisten können. Die Schultüren werden um 8.10 Uhr geöffnet. Für eine Betreuung vor 8.00 Uhr können die Angebote der Offenen Ganztagsschule genutzt werden.

 Die Parkplätze auf der Seite des Schulgrundstücks (Achterkamp) sind ausschließlich für Lehrkräfte und Mitarbeiter vorgesehen. Bitte weichen Sie vor allem morgens auch für kurzzeitiges „Aus- und Einladen“ auf die Parkplätze am Sportplatz oder am Schwimmbad aus. Teilen Sie dies auch Familienangehörigen mit, die ggf. den Fahrdienst übernehmen.

Am 06. und 07. September 2021 finden ja unsere Schulentwicklungstage statt. Für die Kinder ist dann schulfrei und auch die Offene Ganztagsschule findet nicht statt. Wir bieten für dringende Fälle lediglich eine Notbetreuung an. Falls Sie diese in Anspruch nehmen wollen, bitten wir bis zum 31.08.2021 um eine Rückmeldung mit genauer Zeitangabe für den Betreuungsbedarf.

Wir wollen unsere Bücherei wieder öffnen. Unser Kollege Herr Möller wird die Aufsicht und die Ausleihe vorerst am Dienstag und am Freitag in der großen Pause übernehmen. Er startet an diesem Freitag, d. 27.08.2021. Im Zusammenhang mit der Aktualisierung des Büchereiprogramms ist aufgefallen, dass noch ca. 20 Bücher nicht zurückgegeben wurden. Das betrifft teilweise Geschwisterkinder unserer jetzigen Schülerinnen und Schüler. Sollten Sie zu Hause noch Bücher finden, die der Schule gehören, bitten wir um Rückgabe. Vielen Dank! Wer Interesse hat, in der Bücherei mitzuarbeiten, kann dies über Frau Dinges im Sekretariat mitteilen. Wir würden uns sehr freuen.

Richtig toll ist, dass der Schwimmunterricht im Freibad wieder stattfinden kann. Viele Kinder haben bereits ein Abzeichen geschafft und je nach Wetterlage werden wir das Freibad mindestens bis zum 04.09. nutzen. Ab heute (Mittwoch) können Kinder auch am Nachmittag zur Schwimmmeisterin kommen, um das Silber- oder das Goldabzeichen (bitte nur diese) zu erwerben. Das ist ein schönes Angebot, das aber auch nur für unser Osterrönfelder Freibad gilt. Ich wünsche allen Wasserratten viel Erfolg!

Nun läuft der Schulbetrieb schon wieder über drei Wochen. Die Kinder führen die Selbsttests inzwischen mit einer großen Selbstverständlichkeit durch und halten auch alle anderen Hygieneregeln wunderbar ein. Die Lehrkräfte und Mitarbeiter testen sich ebenfalls mindestens 2x wöchentlich. All diese Regeln und Maßnahmen werden uns sicherlich noch länger begleiten. Aber wenn wir damit ein Stück Alltag wiederbekommen und erhalten können, nehmen wir die vergleichsweise kleinen Umstände gern in Kauf.

 

In diesem Sinne hoffen wir auf gute Wochen bis zu den Herbstferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 


10.08.2021 - Informationen zur Schule und zu diversen Terminen

 

Liebe Eltern!

Nun sind unsere Erstklässler eingeschult und wir starten in den Schulalltag 2021/22. Ich danke noch einmal allen, die zum Gelingen unserer drei Einschulungsfeiern beigetragen haben. Sehr freue ich mich auch über den Spendenbetrag von 134,62 für die Anschaffung weiterer Pausenspielgeräte. Unseren neuen Schulkindern wünsche ich, dass sie sich rasch bei uns einleben. Auch für alle anderen wird es hoffentlich ein schönes und erfolgreiches Schuljahr!

Bisher haben wir noch keine Neuigkeiten aus dem Ministerium erhalten, aber die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten tagen ja heute und im Anschluss daran wird es sicherlich auch für uns weitere Informationen geben. Ich leite diese dann an Sie weiter.

 

An unserer Schule gibt es auch in diesem Jahr wieder acht Klassen und wir konnten neue Lehrkräfte einstellen. Frau End ist zurückgekommen und nun Klassenlehrerin der Flugdrachen (1. Klasse). Darüber hinaus arbeitet Frau Oddey jetzt fest bei uns und wir bilden die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Frau Nikolaisen und Herrn Kruse aus. Als Corona-Unterstützungskräfte stehen uns auch in diesem Halbjahr Studentinnen zur Verfügung, Frau Grysczyk und Frau Katins.

Am 30.08. finden die Wahlelternabende jeweils um 19.00 Uhr (Wüstenfüchse, Erdmännchen, Flugdrachen und Elefantenbande) statt, zu denen wir allerdings erneut nur je ein Elternteil einladen können. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Erinnern möchte ich noch einmal an unsere Schulentwicklungstage am 06.und 07.09.2021, die für die Kinder schulfrei sind. Wir bieten für Notfälle eine Betreuung durch Mitarbeiter unseres Ganztagsteams an. Bitte melden Sie Ihren Bedarf möglichst zeitnah direkt bei Frau Dinges im Sekretariat an.

An diesen Tagen werden wir auch die Termine und Vorhaben des neuen Schuljahres abschließend festlegen. Die Termin-Übersicht erhalten Sie entsprechend danach.

Ein schöner Termin steht aber bereits fest: Am 10.09. kommt nach mehrmaligem Aufschub das Nimmerland-Theater zu uns an die Schule. Alle Schulkinder werden an diesem Tag das Stück „Die 9. Sinfonie der Tiere“ sehen.

Wir freuen uns und hoffen, dass unser Schulbetrieb in den nächsten Wochen nicht beeinträchtigt wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 


29.07.2021 - Informationen zum Schulbeginn und zur Einschulung

 

Liebe Eltern!

Ich begrüße alle ganz herzlich im neuen Schuljahr 2021/22. Leider sind wir nicht so reibungslos gestartet wie erhofft. Letzte Woche gab es im Rahmen der Ferienbetreuung zwei Corona-Fälle, sodass eine große Anzahl an Kindern und eine Betreuerin bedauerlicherweise in Quarantäne geschickt wurden. Wir wünschen allen Betroffenen, dass sie die Zeit gut überstehen und freuen uns dann auf das verspätete Wiedersehen. Alle Testungen, die gleich heute früh durchgeführt wurden, waren zu unserer Erleichterung negativ. Am Mittwoch finden die Einschulungsfeiern statt. Die Einladung finden sie unter Veranstaltungen. Außerdem weise ich darauf hin, dass bitte alle Teilnehmenden (Schulkinder, Gäste und Helfer) mit Mund-Nasen-Schutz erscheinen und einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen müssen. Zusätzlich ist der Kontaktdaten-Bogen ausgefüllt mitzubringen (ebenfalls als Download unter Veranstaltungen). Unsere Schulelternbeiratsvorsitzende Frau Jürgensen hat für die Einschulungsfeiern zur Erinnerung noch einmal die Hinweise zu den Spenden und den helfenden Eltern zusammengefasst. Auch dieses Schreiben finden sie unter Veranstaltungen.

Ich hoffe nun auf einen schönen Einschulungstag und auf ruhige erste Schultage!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding (Schulleiterin)


29.07.2021

 

Liebe Eltern!

Nun sind die Sommerferien schon wieder fast vorbei und ein neues Schuljahr beginnt. Wie angekündigt möchte ich Ihnen auf diesem Wege kurz mitteilen, wie wir am nächsten Montag (02.08.2021) starten. Wir halten uns dabei an die Vorgaben des Ministeriums. Es gibt keine Kohorten-Regelung mehr, Maskenpflicht besteht nur in den Innenräumen und nicht vollständig Geimpfte und Genesene werden 2x wöchentlich getestet. Entsprechend beginnen wir am Montag mit der ersten Testung. Außerdem gelten für alle wieder die ganz normalen Unterrichts- und Pausenzeiten. Die Schule geht also um 8.15 Uhr mit der Lernzeit los und endet um 12.15 Uhr (Jahrgänge 1 und 2) bzw. um 13.15 Uhr (Jahrgänge 3 und 4). Die Kinder können wieder auf den üblichen Wegen die Schule betreten und ihre Fahrräder wie früher am Fahrradstand abstellen. Sammelpunkte gibt es aktuell nicht mehr. Unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln versuchen wir also einen möglichst regulären Schulbetrieb zu ermöglichen. Weitere Detailinformationen erhalten Sie in der nächsten Woche.

Die bisher aus dem Ministerium übermittelten Informationen finden Sie im Anschluß als pdf-Datei zum Download. Besonders zu beachten sind dabei die Regeln für Reiserückkehrende.

 

Mit herzlichen Grüßen aus der Schule

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

Download
2807_SchuljahresPK_Anhang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.9 KB
Download
040_Corona Schulinformation_20072021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.2 KB
Download
2707_Schuljahresauftakt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.6 KB

 

17.06.2021

 

Liebe Schulgemeinschaft!

 

Ganz aktuell reiche ich als Ergänzung zu meinem Brief Anfang der Woche ein Schreiben der Ministerin nach. Den Schulen wurde mitgeteilt, dass in den ersten zwei Wochen nach den Sommerferien aus Sicherheitsgründen noch die bisherige Testpflicht und die Verpflichtung zum Tragen einer Maske besteht. Wie angekündigt erhalten Sie von mir in der letzten Ferienwoche eine Mitteilung zur konkreten Umsetzung der ministeriellen Vorgaben.

 

Weiter unten als Download befindet sich auch noch ein Elternanschreiben unseres Schulverbandes zum Thema „OGS und neue Sozialstaffel“.

 

Heute gab es ein leckeres Eis, morgen machen wir dann BLAU und enden um 11.30 Uhr!

 

Sommerliche Grüße

 

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

Download
Schreiben_Ministerin_Schuljahresende-202
Adobe Acrobat Dokument 91.5 KB