Herzlich willkommen!

Die neue Internetseite befindet sich noch im Aufbau. Daher gibt es zu einigen Seiten noch keine Inhalte und bereits vorhandene Inhalte können sich noch ändern. In den nächsten Monaten werden diese aber Stück für Stück ergänzt. und verbessert.


25.09.2020

Essenspläne stehen ab sofort auf der Seite "Betreuung -> Essensplan" als .pdf zur Verfügung.

 

11.09.2020

 

Liebe Eltern!

 

Inzwischen haben wir uns alle an den Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen gewöhnt und die bisherigen Maßnahmen funktionieren gut. Auch bei Ihnen möchte ich mich noch einmal bedanken, dass Sie das gesamte Schulgelände nur in Ausnahmefällen bzw. nach Anmeldung und mit Mund-Nasenschutz betreten. Etwas besser könnte diese Regelung nur noch im Bereich der Fahrradständer und im Ganztagsbetrieb umgesetzt werden.

Nach den Sommerferien haben wir im Kollegium drei neue Lehrkräfte begrüßt, die an der Aukamp-Schule ab diesem Schuljahr in ganz unterschiedlichen Fächern ihre Ausbildung absolvieren. Wir freuen uns, dass Frau Freytag, Frau Steinhagen und Herr Möller nun zu unserem Team gehören. Erfreulich ist auch, dass Frau Rohwedder nach ihrer Ausbildung einen festen Vertrag bei uns erhalten hat und dass Frau Leptien aus ihrem Sabbatjahr zurückgekehrt ist. Somit sind wir gut aufgestellt. Dennoch ist es in dieser Zeit äußerst schwierig, im Krankheitsfall o.ä. Vertretungsunterricht zu organisieren. Neben unserer Schulassistentin Christiane Lehmann und unserem derzeitigen Schulsozialarbeiter Ali Fakhrou sind auch unsere Praktikanten Luise Peters, Joscha Schuren, Juliane Hoppe (ab 14.09.) und Katalin Schwarzer (ab 14.09.) sowie Kristina Belger (ab 09.11.) hierbei äußerst hilfreich.

Auf den meisten Elternabenden wurde ja bereits angesprochen, dass die Schule wieder 10 Euro für Verbrauchsmaterial (Arbeitshefte usw.) einsammelt. Ich bitte Sie (sofern nicht schon geschehen) das Geld bis zum 18.09.2020 über die Kinder bei den Klassenleitungen abzugeben.

Dass wir aufgrund der Corona-Situation in diesem Halbjahr keinen Philosophie-Unterricht anbieten können, wurde Ihnen ja auch bereits mitgeteilt. Wir organisieren den Religionsunterricht deshalb so, dass philosophische Inhalte und soziales Lernen verstärkt integriert werden.

Schließlich möchte ich Sie darüber informieren, dass unsere diesjährigen Schulentwicklungstage am 09. und 10. November (Montag und Dienstag) stattfinden werden. Es geht dabei um die Fertigstellung des schulischen Medienkonzeptes, damit wir die Mittel aus dem sog. Digitalpakt abrufen können. Zwei Klassenräume statten wir bereits jetzt mit Musterlösungen aus, um bis zur Entwicklung des Konzeptes weitere praktische Erfahrungen mit digitalen Medien im Unterricht gewinnen zu können. Der Beschluss der Schulkonferenz hat uns die Möglichkeit gegeben, die Schulentwicklungstage nach Bedarf zu legen und das tun wir hiermit. An beiden Tagen gibt es selbstverständlich wieder ein Betreuungsangebot. Eine entsprechende Abfrage folgt in Kürze.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

 27.08.2020

Liebe Eltern!

 

Auf der Seite: "Aktuelle Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit" stelle ich den neuen Schnupfenplan, der uns heute vom Ministerium übermittelt wurde zum Download bereut. Ich bitte zu beachten, dass Kinder mit einfachen Erkältungssymptomen jetzt nicht mehr automatisch zu Hause bleiben müssen.

 

Das Ministerium schreibt: „Neu ist in dieser Handlungsempfehlung insbesondere, dass im Unterschied zu den besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu Beginn des neuen Schuljahres nunmehr leichte Erkältungssymptome, bei denen kein Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung zu vermuten ist, keinen Ausschlussgrund mehr vom Unterricht darstellen und die Karenzzeit auf 24 Stunden gesenkt wurde. Diese Regelung tritt mit sofortiger Wirkung auch an die Stelle der zunächst strengeren Vorgaben aus dem Informationsschreiben an die Eltern zu Beginn des Schuljahres.“

 

Auch in nächster Zeit wird es sicher immer mal wieder aktualisierte Vorschriften oder Empfehlungen geben. Allerdings stehen diese oft zuerst in den Medien, bevor sie die Schulen erreichen. Wir handeln immer dann, wenn wir die offiziellen Mitteilungen aus dem Ministerium erhalten und leiten diese Informationen dann möglichst umgehend an Sie weiter.

 

Alle Informationen und Downloads aus der Zeit von vor den Ferien befinden sich nun auf einer neuen Unterseite zur Startseite. Wer hier noch einmal nachschauen möchte klickt bitte "hier" oder geht direkt auf die Seite.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

20.08.2020

 

Liebe Eltern!

 

Nach der erfolgreichen Einschulung am letzten Mittwoch begrüße ich nun alle ganz offiziell im neuen Schuljahr. Die Zeiten haben sich nicht wirklich positiv verändert, sodass das Thema „Corona“ uns wohl noch länger beschäftigen wird und unseren Schulalltag weiter bestimmt. Dazu gehörte beispielsweise auch, dass wir drei kleine Einschulungsfeiern organisiert haben, die bei allen Beteiligten aber dennoch oder gerade deshalb als schön empfunden wurden. Mein Dank geht an dieser Stelle noch einmal an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Seit gestern ist bekannt, dass das Bildungsministerium die Maskenpflicht an Schulen bestimmt hat. Wir werden dies weiterhin wie gefordert auf den Laufwegen, in den Fluren oder auf den Toiletten bzw. überall dort, wo die Kohorten sich ohne Abstand vermischen könnten, umsetzen. Da die Kohorten ihre Pausen ja getrennt verbringen, müssen ab Montag draußen während der Pausenzeit in den Schulhofbereichen keine Masken mehr getragen werden. Auch das ermöglicht die neue Verordnung und die Lehrkräfte werden mit den Kindern das Vorgehen noch einmal besprechen. Eine kleine Änderung zum Aufenthalt in den Pausen wird dabei außerdem bekannt gegeben. Im Innenhof werden grundsätzlich nur die Laufwege genutzt. Als Spiel-und Aufenthaltsort ist er in der 1. Pause „gesperrt“ und in der 2. Pause ist er nur für die Kurskinder der Kohorte 1/2 „geöffnet“, die zusätzlich eine 5. Stunde haben. Ab nächster Woche finden die Elternabende mit den Wahlen statt, zu denen wir allerdings nur je ein Elternteil einladen können. Ich bitte um Ihr Verständnis. Wer nicht vor Ort ist, sich aber gern in den Elternbeirat wählen lassen möchte, übermittelt der Schule bitte eine kurze schriftliche Erklärung. Insgesamt freue ich mich, dass Sie sich daran halten, unser Schulgelände nur im Ausnahmefall oder nach Anmeldung und vor allem mit Maske zu betreten. So werden wir auch weiterhin gemeinsam die Situation bewältigen und hoffen, dass wir den sog. Corona-Regelbetrieb am Vor- und Nachmittag in den kommenden Wochen wie bisher gut fortsetzen können. Ab nächster Woche gibt es auch wieder Hausaufgaben für die Kinder und damit zieht eine weiteres Stück Normalität in unsere Abläufe ein.

Auf unserer nächsten Lehrerkonferenz werden wir die Termine und Vorhaben des neuen Schuljahres festlegen. Mit entsprechenden Informationen melde ich mich dann wieder bei Ihnen.

 

mit herzlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

An die Eltern der 4.-Klässler ein kleiner Nachtrag:

Am 31.08. findet die diesjährige Radfahrprüfung statt. Die Lehrkräfte freuen sich über Unterstützung. Falls Sie am Vormittag helfen können, wenden Sie sich bitte direkt an die Klassenleitungen. Vielen Dank!

 

13.08.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte

Auf der Seite:: "Aktuelle Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit",

finden Sie neueste Informationen zur Verhaltensweise und Vorgehensweise, wenn Sie mögliche Corona-Symptome bei Ihren Kindern feststellen.

 

07.08.2020 - Wichtige Infos zum Schulstart

Liebe Eltern!

 

Die Schule startet am kommenden Montag (10.08.2020) um 08.15 Uhr mit der Lernzeit. Die Kinder sammeln sich bitte wie bereits vor den Ferien an festen Standorten. Von dort werden Sie von den Lehrkräften abgeholt. Dies gilt bis auf Weiteres auch für alle künftigen Schulwochen.

 

Nachfolgend die Übersicht der Treffpunkte:

Innenhof (vor dem blauen Flur)     - Streifendelfine

Innenhof (vor dem Musikraum)     - Zebrafische

Fußballplatz I                              - Sternentiger

Fußballplatz II                             - Wüstenfüchse

Fußballplatz III                            - Erdmännchen

Torwand                                      - Elefantenbande

Grünes Klassenzimmer II               - Paradiesvögel

Grünes Klassenzimmer III              - Regenbogenraupen

 

Wie vom Ministerium gefordert ist, haben wir unsere Schülerschaft in Kohorten unterteilt.

 

Bei uns gibt es 2 Kohorten:        

 

1. die Klassen der Jahrgänge 1 + 2 (Zebrafische, Elefantenbande, Sternentiger, Streifendelfine)

 

2. die Klassen der Jahrgänge 3 + 4 (Regenbogenraupen, Paradiesvögel, Wüstenfüchse, Erdmännchen)

 

Die Kinder, die zu einer Kohorte gehören, dürfen auch gemeinsam die Pause verbringen.

 

Dabei gilt für die große Pause:

Kohorte 1 frühstückt zuerst und geht dann um 10.25 Uhr in eine 20-minütige Pause, Kohorte 2 geht um 10.00 Uhr in eine 20-minütige Pause und frühstückt danach.

 

Wir hoffen, dass sich alle an die neuen Regelungen gewöhnen und wir entspannt in das neue Schuljahr starten können.

 

Dateien zum Download finden Sie auf der Seite:: "Aktuelle Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit".

Diese Seite kann auch, wenn man auf die Startseite geht per "Klick" erreicht werden.

Ebenso befinden sich alle Informationen und Downloads aus der Zeit von vor den Ferien auf einer neuen Unterseite zur Startseite. Wer hier noch einmal nachschauen möchte klickt bitte "hier" oder geht direkt auf die Seite.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ulrike Eiding (Rektorin)

 

Die Aukamp-Schule in Osterrönfeld ist eine Grundschule mit 160 Kindern in 9 Klassen und 16 Lehrkräften.

Seit Beginn des Jahres 2008 gehören wir zum "Schulverband im Amt Eiderkanal". Zusätzlich zum verlässlichen Unterrichtsangebot bieten wir von Montag bis Freitag umfassende Betreuungsmöglichkeiten von 6:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Auch in den Ferien können Kinder bei uns betreut werden.

Unser Leitgedanke "Jedes Kind ist anders verschieden" wird in jahrgangsbezogenen und jahrgangsübergreifenden Klassen umgesetzt.

Bitte beachten Sie bei Interesse auch die neuen Infomationen zur Schulsozialarbeit