23.06.2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

In diesen Tagen geht nun dieses sehr ungewöhnliche zweite Schulhalbjahr zu Ende. Wir hoffen, dass im nächsten Schuljahr wieder vieles normal und entspannter laufen kann. Offizielle Informationen dazu haben wir allerdings noch nicht.

 

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre kooperative Mitarbeit bedanken. Für die gesamte Schulgemeinschaft waren die letzten Wochen und Monate mit großen Herausforderungen verbunden, aber aus meiner Sicht haben alle mit ganzer Kraft zur Bewältigung der Situation beigetragen. Vielen, vielen Dank!

 

Am Freitag ist der letzte Schultag und damit auch der Tag der Zeugnisausgabe. Dabei versuchen wir auch die Tradition des Blaumachtages aufrechtzuerhalten. Unter Beachtung der Hygienevorschriften werden wir im Innenhof einen kleinen Abschied für die Viertklässler gestalten. Schön wäre, wenn dazu wieder alle blaue Kleidung tragen könnten. Verabschieden werden wir uns auch von vier Lehrkräften: Frau Andresen geht in den Ruhestand, Frau Böke und Frau End haben (ebenso wie Frau Rohwedder) ihre Prüfung bestanden und gehen nun an andere Schulen, Frau Schwinn kommt als Vertretungslehrerin ebenfalls an einer anderen Schule unter.

 

Wir freuen uns sehr, dass Frau Rohwedder an unserer Schule und damit auch die Klassenlehrerin der Elefantenbande bleiben kann. Herr Hill bleibt ebenfalls, Frau Leptien kommt als Klassenlehrerin der Regenbogenraupen zurück und mit Frau Steinhagen und Herrn Möller nehmen wir erneut Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst auf.

 

Am letzten Schultag erhalten alle Klassen ihre Zeugnisse und einen Brief des Ministeriums, in dem erläutert wird, auf welcher Grundlage die diesjährigen Beurteilungen entstanden sind. Wir haben uns entschlossen, die Zeugnisse aufgrund der besonderen Situation ohne zusätzliche Bemerkungen auszustellen. Die Beurteilungen und Noten beziehen sich auf das gesamte Schuljahr und entsprechen in der Regel denen des Halbjahreszeugnisses.

 

Bereits um 11.00 Uhr ist am Freitag Schulschluss. Eine Betreuung wird bei Bedarf bis 13.15 Uhr angeboten. Bitte melden Sie sich im Sekretariat oder in der BGO, wenn Sie Betreuungsbedarf haben.

 

Der erste Schultag nach den Sommerferien ist Montag, der 10. August 2020. Wenn Sie keine weiteren Informationen erhalten, geht es wieder ab 8.15 Uhr los. Auch die Betreuung kann hoffentlich wie geplant nach unserem neuen Konzept stattfinden.

 

Abschließend wünsche ich Ihnen und Ihren Familien auch im Namen des gesamten Kollegiums und aller Mitarbeiter

 

einen schönen, ruhigen und vor allem gesunden Sommer!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

08.06.2020

 

Liebe Eltern,

 

Nun ist alles vorbereitet und am Montag kann die Schule wieder für alle starten. Wie bereits mitgeteilt, werden wir die Hygienevorschriften so gut wie möglich auch weiterhin umsetzen. In diesem Zusammenhang haben wir eine Übersicht erstellt, wo die Kinder sich morgens treffen und wann die Pausen für die einzelnen Klassen stattfinden (siehe Anhang). Für die Fahrradstellplätze gilt die Regelung der letzten Wochen. Wichtig ist noch einmal der Hinweis für alle Kinder, dass sie auch draußen zu jeder Zeit Abstand halten müssen. In den Klassenräumen wird es leider wieder ein engeres Zusammensitzen geben, aber auch dabei wird darauf geachtet, dass direkte Kontakte usw. vermieden werden. Wenn alle sich an die Absprachen halten und Rücksicht nehmen, werden wir die drei Wochen bis zu den Sommerferien hoffentlich gut bewältigen. Sollte es dazu kommen, dass Lehrkräfte „ausfallen“, wird es für uns sehr schwer, Vertretungsunterricht zu organisieren. Ggf. müssten wir dann Kontakt zu den Elternbeiräten aufnehmen und in Absprache mit rechtzeitiger Ankündigung die Verlässlichkeit aufheben, also das Unterrichtsangebot reduzieren. Neue Informationen gibt es vorerst weiterhin auf diesem Wege, da wir damit alle Beteiligten zeitnah erreichen können.

Die Downloads zu den Sammelpunkten für die einzelnen Klassen vor Schulbeginn und den Stundenplan für die neue Präsenzphase finden sie auf der Seite:: "Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit"

 

Herzliche Grüße und einen guten Start in die neue Präsenzphase wünscht

 

Ulrike Eiding

 

Download
Treffpunkt für alle Klassen ab dem 08.06.20 vor Unterrichtsbeginn
Treffpunkte Klassen ab 08.06.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.0 KB
Download
Unterrichtsplan für alle Klassen ab dem 08.06.20
Unterricht alle Klassen ab 08.06.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.6 KB

18.05.2020

 

Liebe Eltern, liebe Kinder der Aukamp-Schule!

 

Nachdem der Einstieg unserer Viertklässler in den Unterricht gut geklappt hat, startet ab dem 25.05.2020 die nächste Phase mit regelmäßigen schulischen Präsenzangeboten für die Jahrgänge 1- 3. Wir haben dafür einen Plan entwickelt, der im Anhang zu finden ist. Weitere Hinweise (zum Beispiel zu Gruppenbildungen) erhalten Sie ggf. von den Klassenleitungen. Mit einem Zitat aus dem Brief unserer Ministerin Karin Prien vom 16.05.2020 an alle Schulen möchte ich an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass der Unterricht für die einzelnen Klassen oder Gruppen bis zu den Sommerferien nur zeitweise stattfinden kann:

„Die Öffnung der Präsenzphasen für alle Jahrgangsstufen kann jedoch nicht mit der Wiederaufnahme des regulären Unterrichtsbetriebs gleichgesetzt werden. Durch die weiterhin geltenden Abstandsregelungen von mindestens 1,5m müssen die Schülerbeförderung wie auch der Unterricht weiterhin in Gruppen stattfinden. Außerdem gehören einige Lehrkräfte zu den vulnerablen Gruppen, so dass nicht alle an der Gestaltung der Präsenzveranstaltungen mitwirken können.

Das Lernen findet daher bis zu den Sommerferien in einem Wechsel aus Präsenzveranstaltungen und Lernen im häuslichen Umfeld statt.“

Für unseren Schulbetrieb gelten auch ab dem 25.05. die Regelungen, die ich bereits im letzten Brief mitgeteilt habe. Ich bitte noch einmal um Beachtung:

Die Hygienevorschriften sind besonders wichtig (siehe Download). Ich bitte alle, diese bereits zu Hause durchzugehen. Gerade auch beim Ankommen ist darauf zu achten, dass nicht gespielt wird und die Abstände eingehalten werden. Die Fahrräder müssen voneinander getrennt abgestellt werden. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nicht verpflichtend, wird von uns aber empfohlen. Pausen oder ein gemeinsames Frühstück wird es zur Sicherheit aller nicht geben.

Folgende Ein- und Ausgänge sind jeweils zu benutzen:

 

Aula-Eingang: Zebrafische, Paradiesvögel 3, Wüstenfüchse 3, Erdmännchen 3, (Fahrräder zum Klassennamen am normalen Fahrradstand abstellen)

Schultür am gelben Flur: Sternentiger 1 + 4, Elefantenbande A, Wüstenfüchse 2, Erdmännchen 2 (Fahrräder zum Klassennamen am normalen Fahrradstand abstellen)

Schultür Richtung KiTa: Streifendelfine 1 + 4, Papageienschwarm 1 + 4, Elefantenbande B, Paradiesvögel 2, Regenbogenraupen A + B (Fahrräder auf Einzelplätzen im Innenhof abstellen)

 

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund einer Risikoschätzung selbst oder familiär vorbelastet sind, können von der Teilnahme an Präsenzveranstaltungen beurlaubt werden.

Eine Notbetreuung gibt es weiterhin von 8.00 bis 13.00 Uhr. Weiterer Betreuungsbedarf ist mit der BGO abzusprechen. Im Notfall steht die BGO morgens ab 7.00 Uhr und nachmittags bis 15.00 Uhr zur Verfügung. Alle Kinder, die in der Notbetreuung sind, dürfen auch am Klassenunterricht teilnehmen.

Neue Informationen erhalten Sie weiterhin auf diesem Wege.

Nun hoffe ich, dass auch der Schulstart der Jahrgänge 1- 3 ab nächster Woche reibungslos verläuft.

Sämtliche aktuelle und vergangene Downloads und Links zum Thema Corona und Aukamp-Schule gibt es weiterhin auf der folgenden Seite:
"Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit"

Hier sei nochmal auf die neuesten Informationen zur Unterrichtsversorgung ab dem 25.05.2020 und auf die Verhaltensweisen für Schülerinnen und Schüler (Hygieneregeln) hingewiesen, welche man dort als ".pdf-Datei" herunterladen kann.

 

Eine gute Zeit rund um den Feiertag wünscht mit herzlichen Grüßen

 

Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

 

Download
18.05.2020 Unterrichtsversorgung an der Aukamp-Schule ab 25.05.20
Unterrichtsversorgung an der Aukamp-Schu
Adobe Acrobat Dokument 114.4 KB

04.05.2020

 

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen,

 

ab dem 06.05.2020 beginnt eine neue Phase in der Corona-Zeit und die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse beginnen wieder langsam mit dem Unterricht. Folgende Klassen werden wieder Unterricht in den Fächern Mathematik und Deutsch haben: Zebrafische, Sternentiger (nur die Viertklässler), Streifendelfine (nur die Viertklässler) und Papageienschwarm (nur die Viertklässler). Hierzu gibt es noch ein paar wichtige Verhaltensregeln und Informationen zur Schulassistenz und zur Schulsozialarbeit als Download sowie sämtliche aktuelle und vergangene Downloads und Links zum Thema Corona und Aukamp-Schule auf einer neuen Seite. Um dahin zu gelangen, klicken Sie entweder auf den folgenden Link:
"Downloads und Links speziell für die Corona-Zeit"

oder Sie navigieren mit der Maus direkt oben auf die Startseite. Dort kann dann auf die Unterseite geklickt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie (bleibt) gesund

gez. Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

Download
04.05.2020 Verhaltensweisen für SchülerInnen und Lehrkräfte (Hygienevorschriften)
Verhaltenshinweise für Schülerinnen und
Adobe Acrobat Dokument 116.7 KB
Download
04.05.2020 Informationen zur Schulassistenz
Schulassistenz Information.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.9 KB
Download
04.05.2020 Informationen zur Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeit Informationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.2 KB

 

19.04.2020

 

Liebe Eltern,

 

die Osterferien sind vorbei und der Anspruch auf Notbetreuung gilt ab dem 20.04.2020 für folgende Elterngruppen:

- Wenn ein Elternteil im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig ist

- Bei berufstätigen Alleinerziehenden, unabhängig von der kritischen Infrastruktur.

 

Die Notbetreuung findet grundsätzlich an der zuständigen Schule statt. Die betroffenen Eltern melden rechtzeitig ihren Betreuungsbedarf bei der Schule an.

Grundsätzlich besteht das Notbetreuungsangebot von 08.00 bis 13.00 Uhr. In Abstimmung mit den Eltern und ggf. auch den Trägern der schulischen Ganztagsbetreuung kann es auch in darüberhinausgehenden Zeiten ermöglicht werden.

Am Montag/Dienstag erfolgt eine Materialverteilung an die jeweiligen SchülerInnen. Der Kontakt zu den Kindern wird durch die Klassenlehrerin erfolgen.

Für die Abschlussklassen (Streifendelfine, Sternentiger, Papageienschwarm, Zebrafische) werden demnächst weitere Informationen zur etwaigen Unterrichtsgestaltung folgen.

Im Anschluss befindet sich noch ein Elternbrief des IQSH zum Download und ein Link zu einer für Eltern interessanten Seite.

 

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie (bleibt) gesund

gez. Ulrike Eiding, Schulleiterin

 

16.04.2020 Informationen und Hinweise für Eltern:

https://fachportal.lernnetz.de/eltern.html

 

Download
16.04.2020 Elternbrief des IQSH zur Situation nach den Osterferien
Elternbrief Fachportal_16.04.2020_III3-1
Adobe Acrobat Dokument 326.8 KB